Heart-Work
  Startseite
  Über...
  Archiv
  schmuck: ohrringe *glitzernd*
  schmuck: ohrringe *grün & frisch*
  schmuck: ohrringe *elegant*
  schmuck: ohrringe *erdhaft*
  schmuck: ohrringe *sommerfarben*
  schmuck: halsketten *neu*
  schmuck: halsketten
  schmuck: ohrringe
  photos: von bienen und blumen
  photos: bühlertaler wasserfall + wald
  photos: kreuzspinne
  photos: gartenblumen
  photos: gargoyles
  photos: black `n white
  photos: einfach nur schön
  photos: gesichter der natur
  photos: bonjour tristesse
  photos: landschaften
  photos: herbst
  pix: gaia
  pix: eulen
  pix: the beauties
  pix: more antiques
  pix: dns
  graphix: comic-art
  digital: schatten
  digital: licht
  references
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   mio at myspace
   Gedichte & Gedanken
   the franconian fluteman
   Till´s Seite
   image shack

http://myblog.de/querulantinen-galerie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
die gesichter der natur

ein superspannendes thema ist f?r mich die entdeckung seltsamer ausw?chse in der natur, die den eindruck eines gesichts oder eines k?rpers erwecken.
ich denke, da? in solchen steinen oder b?umen und landschaften tats?chlich ein geist innewohnt.

wenn ich spazierengehe habe ich stets die augen offen f?r sowas und deshalb konnte ich auch schon so manches entdecken.

bis heute (18.01.06) habe ich f?nf bilder eingestellt, ich habe aber noch eines oder zwei, die ich erst mal einscannen mu?.



der schlafende fels und der soldat befinden sich in der bretagne, genauer gesagt bei plou?scat. dort befindet sich auch ein steinkreis (den ich auch noch einscannen will), mit einer echt unheimlichen aura.
die steine dort waren einfach klasse, ?berhaupt ist die bretagne f?r steinefans das reiseziel ?berhaupt...


das baumgesicht steht unweit des hauses in dem ich aufgewachsen bin. seltsamerweise ist mir dieses gesicht erst k?rzlich, bei einem nostalgie-spaziergang, aufgefallen...


die madonna mit dem kind steht in der malati?re-h?hle in frankreich, dort waren wir eingestiegen (nur mit ausr?stung!!!) und haben uns ein wenig umgeschaut, wenn man weit und lange genug wandert kommt man in einen saal in dem sie steht, majest?tisch, unverkennbar....
die erde ist weiblich....


der wurzeltanz ist auch in der gegend meiner kindheit aufgenommen, wenn man genau hinsieht, kann man eine tanzende figur entdecken.... wurzelgeister...!!

die bilder der naturgesichter finden sie hier
18.1.06 08:54


Image Hosted by ImageShack.us
14.1.06 22:42


mal was ganz anderes

habe im super-sortierten-k?nstlerfachhandel wieder was entdeckt, womit ich regelm??ig meinen geldbeutel verschlanken k?nnte:
einen fasermaler mit superbreiter mine (ca. 1,5 cm)...

aber er ist auch so konzipiert, da? man mit der oberen spitze auch relativ fein zeichnen kann...

oh weh, ich hab?s gesp?rt, dieses verlangen eine ganze palette dieser stifte bei mir zu haben, sch?nes papier und etwas zeit... hach...

...wenn mich der hersteller sponsern will, nenne ich den namen dieses wunderdings...
9.1.06 17:30


die monsterchen am mausoleum

inzwischen hat sich mein blog zu einer kleinen fotogalerie gemausert, das gef?llt mir sehr gut.
deshalb werde ich jetzt einige meiner ?lteren werke zeigen.

die bilder von den fabeltieren am mausoleum im fasanengarten geh?ren zu meinen pers?nlichen favoriten. zum einen weil die figuren so lebendig wirken, ganz so als ob sie tats?chlich da oben auf dem dach ihr leben f?hren und hin und wieder ?ber die br?stung sp?hen, seis nur um uns zu gemahnen da? wir die ruhe der dort aufgebahrten gebeine nicht st?ren.

zum anderen mag ich diese bilder, weil sie zu meinen ersten (mmn) gelungenen fotos geh?ren, auf die ich ganz einfach nur stolz bin. wegen solcher bilder bin ich auch eine geheime liebhaberin der schwarz-wei?-fotographie (auf die ich im blog noch genauer einzugehen gedenke.. ) geworden...

so, um sich die "gargoyles" anzusehen, bitte klicken!
9.1.06 17:17


gartenblumen

in der natur finden sich einfach die sch?nsten und kr?ftigsten t?ne, ich bin immer wieder fasziniert davon.
ich kann mich nicht sattsehen... versuche immer wieder diese farben wiederzugeben und scheitere daran.

aber fotographieren kann ich sie...
so geschehen im garten in dem ich stockrosen, duftwicken und alant ausges?t hatte, ich bevorzuge einen kr?utergarten in dem sich auch die insekten wohlf?hlen... und es hat gewimmelt in den blumen, das war herrlich...

so, nach all dem d?steren ged?mpel endlich ein paar wirklich erfrischende bilder, die auch vielleicht den einen oder anderen verschneiten wintertag aufhellen...
photographiert hatt ich hier wieder mit der digitalkamera, die mir immer mehr gef?llt...
bitte hier klicken
28.12.05 15:41


es ist soweit!!!

juhu, endlich habe ich dsl und mein rechner gibt den geist auf!!!
super... gaaanz toll....
aber dank eines lieben menschen kann ich dennoch vor?bergehend arbeiten.

und wow--die bilder sind ganz schnell
hochgeladen, das er?ffnet ungeahnte m?glichkeiten.

erst mal habe ich testweise zwei neue fotos (digital) reingestellt, die so richtig sch?n den charme des hiesigen hafengebiets aufzeigen..

weitere bilder folgen und ich verspreche auch ein paar wirklich sch?ne, von bienen und blumen und wiesen und w?ldern-und st?dten.

irgendwie hat auch die h??lichkeit ihren reiz...
siehe hier
27.12.05 22:44


bald....

bald ist?s soweit... dann habe ich dsl-anschlu? und werde eine unmenge an bildern hier reinstellen... ich freu? mich schon riesig!!!
12.12.05 23:55


digitalkamera vs. mechanische spiegelreflex

tja, eines tages war es dann endlich soweit, ich hatte gelegenheit mit einer digitalkamera ein paar bilder zu schie?en.
erst mal dachte ich, au weh, gegen meine gute alte kamera kommt dieses miniding gar nicht an, kein gescheites objetiv, gut, die makrofunktion ist schon klasse, aber echt jetzt... bild- und farbqualit?t? naja, mal sehen.

ich bin also losgezogen und habe aufnahmen in der natur, im garten und auch (selbst)portraits gemacht... ich bin angenehm ?berrascht, gerade ?ber die farbwiedergabe, wow, super.

jetzt denke ich dar?ber nach, mir irgendwann eine digitale spiegelreflexkamera zuzulegen, das w?r was nettes...

die naturbilder mit der digicam aufgenommen finden sie hier
9.11.05 00:03


gaia

frei nach der "venus von willendorf" habe ich die venus gemalt, wohl auch um mich mit meinen neuen rundungen, die sich nach meiner ersten schwangerschaft abzeichneten, anzufreunden.

au?erdem sympathisiere ich mit der idee, die erde sei lebendig und die erdg?ttin manifestiere sich in jeder frau.

nun ja, au?erdem macht es sehr viel spa?, einen solch kurvenreichen k?rper zu malen und mit immer mehr linien zu umrunden, die linien stellen die aura dar, und je mehr linien, desto mehr energie und die ging beim malen direkt auf mich ?ber...


vom prinzip her ist das bild "mit den pflanzen sprechen" gleich aufgebaut, auch hier die aura, die farben und das universum im hintergrund.

...wenn sie ganz still innehalten k?nne sie es vielleicht auch h?ren, das wispern der bl?tter...??

technik: staedler mars graphic 3000 duo auf kopierpapier, soweit ich wei?, sind die stifte (leider) nicht mehr auf dem markt...

die beschriebenen bilder k?nnen sie hier betrachten.
10.11.05 15:43


eulen

neben dem pferd hat sich inzwischen die eule (wahlweise auch k?uzchen, im fr?hjahr bis sommer fiepen die immer ganze n?chte lang bei mir vor dem fenster... uhus und andere eulenartige) als mein zweitwichtigstes tier durchgesetzt, ich finde sie einfach sch?n.

in der mythologie ist die eule weise aber auch verk?nderin des todes.
interessanterweise gibt es auch indianische kulturen, die der eule genau die gleichen eigenschaften zugeschrieben haben.

mit diesen eulen wollte ich mal was ganz neues ausprobieren, mehr abstrakt, graphisch und geometrisch, und die uralte kindergarten-kratztechnik habe ich hier auch wiederbelebt.

gemalt mit ?lpastellkreiden auf normalem papier, dieses bild ist nicht mehr in meinem besitz, da ich es bei ebay versteigert habe.
es ging zu einem sch?nen, mich zufriedenstellenden preis nach k?ln...
11.11.05 11:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung